San Fermo Camps 2016 / 2017

Rückwärtsstarten, Thermikfliegen, Toplanden: Das Verfeinern dieser fliegerischen Fähigkeiten steht im Mittelpunkt des viertägigen Weiterbildungscamps auf dem San Fermo. Neben Theorie, Demonstrationen und der täglichen Videoanalyse steht die Praxis, sprich das Üben, im Mittelpunkt des Workshops. Das Gelände ist für das Training ideal: Ein riesiger Startplatz lädt mit sanfter Neigung zum Toplanden ein, die Windverhältnisse sind zuverlässig und thermodynamisch. Hier sammeln wir jede Menge Routine in allem, was einen guten Allroundpiloten ausmacht. Unsere Unterkunft liegt direkt unter dem Startplatz, ist für alle Briefings bestens geeignet und bekannt für die leckere italienische Küche.

Tipp: Dieses Jahr bieten wir wieder zwei San Fermo XL-Camps an. Das heisst sieben Tage Training total mit Ausflügen in die umliegenden Fluggelände. Bei den Herbstcamps profitieren wir von ruhigen Bedingungen.

Wähle dein Camp und Datum

San Fermo Team

Michael Gebert

Michael Gebert

Inhaber

Durch seine Reiserfahrung fühlt er sich an jedem Ort der Welt Zuhause und ist nach wie vor begeistert Neues zu entdecken, zu erleben und weiter zu geben.

Ramona Fischer

Ramona Fischer

San Fermo Crew

Mit voller Begeisterung und schon einem beachtlichen Erfahrungschatz unterstützt uns Ramona auf allen San Fermo Camps und bei einigen anderen Reisen.

Verena Siegl

Verena Siegl

Fluglehrerin

Nach dem ersten Biplace Flug ging es schnell- fliegen lernen, die Fluglehrerlizenz bestehen und den Lebensmittelpunkt aufs Fliegen verlegen.

Andy Flühler

Andy Flühler

Inhaber

Mit Andy unterwegs zu sein ist ein Erlebnis. Man spürt bei ihm immer die Freude, Neues zu entdecken und Abenteuer zu erleben.

FacebookEmail